Gemeinschaftspraxis Strathmann ang. Dr. T. Brinkmann ang. U.Hanekamp ang. Dr. J. Schmitke ang. A. Wickenbrock
Gemeinschaftspraxis  Strathmannang. Dr. T. Brinkmannang. U.Hanekampang. Dr. J. Schmitkeang. A. Wickenbrock  

Grippeimpfung

Warum ist die Grippeimpfung noch wichtig?

 

Corona und Grippe sind völlig unterschiedliche Erkrankungen. Eine Coronaimpfung schützt nicht gegen Grippe und umgekehrt genausowenig. Auch die Grippe fordert jedes Jahr viele Todesopfer, die Risikogruppen sind dieselben wie bei Corona (Alte, Kranke und Menschen, die viele Kontakte haben und daher Virusinfekte leicht bekommen und leicht weitergeben können).

 

Was ist 2021 neu?

 

Für die über 60jährigen gibt es dieses Jahr erstmalig eine Spritze (Efluelda), in der mehr Impfstoff enthalten ist. Dadurch soll auch bei bei reduziertem Immunsystem im Alter ein guter Impfschutz erreicht werden. 

Für die Jüngeren bleibt es bei der alten Dosierung, da hier die Immunantwort auch so stark genug ist und die höhere Dosis eine übertriebene Immunreaktion hervorrufen könnte.

 

Denken Sie bitte an den Impfausweis !

 

Die Grippeimpfung kann mit anderen Impfungen kombiniert werden. So können wir z.B. Tetanus, Keuchhusten oder Pneumokokken (Lungenentzündung) gleich mitimpfen, wenn diese bei Ihnen fehlen sollten.

Neuerdings darf auch gegen Corona gleichzeitig geimpft werden. Hier müssen wir jedoch vorab einen Termin vereinbaren, da die Coronaimpfungen in Mehrfachfläschchen geliefert werden. Daher vergeben wir Termine immer gruppenweise, um  keinen Impfstoff zu verschwenden.

 

Kann ich mich trotz einer Hühnereiweißallergie impfen lassen?

 

Viren können sich nicht selbst vermehren, sondern benötigen andere Zellen dafür. Die Grippeviren werden meist in Hühnereiern vermehrt. Obwohl die Impftstoffe natürlich gereinigt werden, können manche Menschen auf Reste an Hühnereiweiß allergisch regieren. Diesen Personen können wir einen Impfstoff anbieten, für den die Grippeviren auf Zellkulturen aus Goldhamsterzellen vermehrt wurden. 

 

Brauche ich einen Termin?

 

Der Grippeimpfstoff wird in Einzelspritzen geliefert, daher sind auch spontane Impfungen möglich. Wenn aber in der Impfsaison viele Patienten auf einmal "mal eben" zwischen die Termine geschoben werden möchten, kann dies natürlich zu langen Wartezeiten für einen kurzen Pieks führen. Daher bitten wir Sie darum, einen Termin zu vereinbaren.

Husener Straße 37

44319 Dortmund

Tel: 0231-28741

Fax: 0231-285609

 

Flughafenstraße 634

44329 Dortmund

Tel: 0231-230535

Fax: 0231-7223818

 

Email:

kontakt@praxis-strathmann.de

 

Sprechzeiten:

MO-FR 08:00 - 11:15

MO, DI, DO 15:00-17:00

FR nur in Husen 15:00-17:00

und nach Vereinbarung

 

Akutsprechstunde:

vormittags 08:00-10:00

nachmittags 15:00-16:00

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Praxis Strathmann

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.